.

Das Koblenzer Jugendtheater zeigt Open Air an der KuFa: Bunbury - Ernst ist das Leben

EIN BISSCHEN MEHR ERNST TÄTERÄTÄTE UNS ALLEN GUT!

14.08.2020 | PREMIERE, und am 15., 16., 20., 21. und 22.08.2020 | 19:30 Uhr

BunburyOscar Wildes Komödie über das Doppelleben zweier englischer Gentlemen ist eine absurd komische und bitterböse Abrechnung mit Heuchelei, Oberflächlichkeit und einer gewissen „Verflachung des Charakters". Vermutlich haben wir wohl alle unseren Bunbury, unsere kleine Lebenslüge. Die kleine, feine Hintertür, die uns das Leben so viel angenehmer macht. Selten wurde diese Hintertür auf so amüsante und absurde Weise in Worte gekleidet, wie in dieser Komödie. Inszeniert wird der turbulente Spaß von Christian Binz, der sich im Koblenzer Jugendtheater bisher hauptsächlich für Bühne und Kostüm verantwortlich zeichnete. Gespielt wird die Komödie - auf Abstand - von aktuellen und ehemaligen Darstellern und Darstellerinnen des Koblenzer Jugendtheaters.

 

Wichtigste Regeln vorab: Ticketbuchung am besten online unter www.kufa-koblenz.de zur Erreichung einer Kontaktnachverfolgbarkeit. Restkarten an der Abendkasse ab eine Stunde vorher. Auch hier wird die Adresse erfragt. Sitzplätze und vermutlich auch die Bühne sind nicht überdacht; die Veranstaltungen finden NUR bei gutem Wetter statt. Eine Entscheidung fällt bis drei Stunden vor Veranstaltungsbeginn (Info auf der Homepage). Im Falle einer Veranstaltungsabsage erstatten wir die Eintrittskarten ohne VVK- und Systemgebühr. Bei einem erneuten „Shutdown" greift die „Gutscheinlösung". Außerhalb Ihres Sitzplatzes gilt überall die Maskenpflicht. Bitte beachten Sie, dass durch die Veranstaltungen auf dem KuFa-Parkplatz nur eingeschränkt Parkplätze zur Verfügung stehen.

.

xxnoxx_zaehler